Back to All Events

AUSGEBUCHT: Infoveranstaltung Brennstoffzellenheizung

  • FairEnergie GmbH Hauffstraße 89 72762 Reutlingen (map)

28. November 2017 von 18 Uhr bis 20:30 Uhr

HIGHTECH IM HEIZUNGSKELLER


Brennstoffzellen sind derzeit die modernste Form des Heizens. Diese hocheffiziente
Technologie ist jahrelang erprobt und inzwischen marktreif: In Japan wurden
in den vergangenen Jahren bereits über 200.000 Brennstoffzellenheizungen
installiert. Auch in Deutschland ist die Brennstoffzelle verstärkt in den Fokus der
Heizungsindustrie gerückt.

Brennstoffzellen können aus Erdgas mit sehr hohen Wirkungsgraden Strom erzeugen und gleichzeitig nutzbare Wärme auskoppeln und schonen so die Umwelt. Der erzeugte Strom kann von den Betreibern direkt genutzt oder in das Stromnetz eingespeist werden. Damit lassen sich Kosten für den Stromeinkauf reduzieren. Mit Förderungen von bis zu 40 % des Anschaffungspreises wird der Kauf der Brennstoffzellenheizung attraktiv.

Informieren auch Sie sich über diese zukunftsorientierte Technologie. Bei der Veranstaltung klimaschutz-konkret der KlimaschutzAgentur Landkreis Reutlingen gemeinsam mit der KEA erfahren Sie, wie die Brennstoffzelle als Heizung funktioniert, wo sie am besten eingesetzt wird und für wen sich eine Anschaffung lohnt. Anhand von Anwendungsbeispielen erhalten Sie einen praxisnahen Einblick in die Technologie. Während der Veranstaltung und im Anschluss an das Vortragsprogramm bieten wir Ihnen ausführlich Gelegenheit zur Diskussion.

PROGRAMM


Begrüßung und Vorstellung Brennstoffzellenaktivitäten
FairEnergie GmbH, Reutlingen

20 Jahre Forschung und Feldtest – Überblick Brennstoffzelle
Markus Edel, EnBW AG

Rahmenbedingungen und Vorstellung Brennstoffzelle
Jürgen Weinmann, Viessmann Werke, NL Korntal-Münchingen

Rahmenbedingungen und Vorstellung Brennstoffzelle
Albert Zaiss, SenerTec Center StuttgartFörderprogramm

Förderprogramm KfW 433 - Brennstoffzelle
Tobias Kemmler, KlimaschutzAgentur im Landkreis Reutlingen

 

Die Veranstaltung am 28.11.2017 ist ausgebucht, wir planen aber bereits an einer zweiten Informationsveranstaltung. Bitte melden Sie sich unten an, damit wir Sie über die Details informieren können. Vielen Dank

Wieviele Personen wollen Sie anmelden: